• Eggersdorf hat das erste und bislang einzige Fliegerdorf Deutschlands
  • Die Luftfahrt in Berlin und Brandenburg
  • Kontakt: Reimar Link 0178 4266046
  • Morgenstimmung
  • Für die Pistenqualität - die Bahnbewässerung
  • Eggersdorf Info
  • Hallenplätze für den kurzfristigen Aufenthalt verfügbar!

Der Flugplatz Eggersdorf

Der Flugplatz Eggersdorf wurde 1936 als Militärflugplatz gegründet. Von 1945 bis 1947 wurde er vom russischen Militär genutzt. Ab 1952 wurde hier durch die GST (Gesellschaft für Sport und Technik) Segelflug und Fallschirmsprung durchgeführt. 1957 landeten in Eggersdorf wieder Motorflugzeuge.

1961 endete die sportliche Nutzung des Platzes und die NVA zog als Nutzer ein. Ab dem Jahr 1968 waren hier Düsenjäger stationiert.

1990 änderte sich die Nutzung des Flugplatzes grundlegend. Engagierte Sportfreunde gründeten den Segelfliegerclub und ein Jahr später gab es hier auch Ultraleicht- und Motorflug. Die Zulassung als Verkehrslandeplatz erfolgte 1993 und hat bis heute Bestand.

Ulrich Mohr begann 1998 mit dem Bau des ersten und bislang einzigen Fliegerdorfes Deutschlands.

Im Jahre 1999 wurde die große Flugzeughalle errichtet. An gleicher Stelle befindet sich seit dieser Zeit ein Luftfahrttechnischer Betrieb.

2012 wurde im Zuge von Umstrukturierungen die Landebahn auf jetzt 1200 Meter verkürzt und ein nicht unbedeutender Teil des Platzes einem Solarparkbetreiber zur Verfügung gestellt.

Mit großem Engagement errichtete Dirk Förster 2013 einen neuen Tower mit angeschlossenem Betriebsgebäude und sichert seit dieser Zeit, mit bestem Überblick, den Betrieb am Platz.Seit 2014 entstanden durch private Initiativen und auf Grund der positiven Platzentwicklung entlang der Piste weitere Unterstellhallen für Flugzeuge.

Wir laden alle Flugbegeisterten ein, Eggersdorf zu besuchen, zuzusehen, sich an dem Leben hier zu beteiligen, und bei Interesse die Entwicklung des Luftsportzentrums aktiv voran zu treiben. Flieger aller Flugzeugmuster, Flugzeugbesitzer, Charterer, Fallschirmspringer und Modellflieger sind hier gern gesehen und können an unserem Platz ihren fliegerischen Ambitionen freien Lauf lassen.

Guten Flug!